[Gesamt: 1   Durchschnittlich: 5/ 5]
Annecy in Frankreich, Little French Venice

Entdecken Sie das Camper-Land schlechthin, das Camper-freundlichste Land in Europa. Und entdecken Sie es mit diesem Reiseführer für Frankreich mit dem Wohnmobil sowie vielen Routen mit dem Wohnmobil oder Wohnmobil, die Sie bei Ihrer nächsten Reise inspirieren werden.

Komplette Anleitung für Reisen mit dem Wohnmobil nach Frankreich

Sprache Frankreich

Frankreich gesprochene Sprachen

Welche Sprache spricht Frankreich?

Die offizielle Sprache Frankreichs ist Französisch. Es ist die Sprache Frankreichs, die jeder Franzose ohne Zweifel überall im Land spricht.

Obwohl es in Frankreich andere Dialekte und Sprachen gibt, die verwendet werden, werden alle nicht offiziell unterrichtet oder verwendet.

Einige dieser inoffiziellen Dialekte und Sprachen Frankreichs erholen sich dank kultureller Vereinigungen und lokaler privater Einrichtungen, aber im Allgemeinen handelt es sich um Sprachen oder Dialekte, die im Land nur wenig gesprochen werden.

Inoffizielle Sprachen in Frankreich (Sprachen Frankreichs, aber die meisten Dialekte Französisch):

  • Bretonisch: Keltische Sprache im Nordwesten Frankreichs.
  • Korsisch: toskanischer Dialekt von Korsika.
  • Provençal: Okzitanischer Dialekt aus der Provence und dem Languedoc.
  • Okzitanisch: Romanische Sprache im Süden der Loire (Nizza, Arantal, Béarn, Aude)
  • Katalanisch: kommt aus dem gallischen Latein und spricht über Katalonien in den östlichen Pyrenäen.
  • Französisch-provenzalisch: Romanische Sprache der Savoie, Freiburg und Wallis.
  • Elsässisch: Dialekt germanischen Ursprungs im Elsass.
  • Baskisch: Atlantische Pyrenäen im sogenannten baskisch-französischen Land.
Grundwörter in Französisch

Einige grundlegende Wörter auf Französisch, die Sie kennen sollten, sind die folgenden:

  • Guten Morgen: Guten Tag
  • Guten Tag: Guten Tag
  • Gute Nacht: Bon nuit
  • Bitte: S'il vous Zopf
  • Vielen Dank - Vielen Dank: Merci - Merci Beacoup
  • Gern geschehen: De rien.
  • Entschuldigung: Verzeihung, Entschuldigung-moi
  • Ja-Nein: Oui-Non
  • Ich verstehe nicht: Je ne umfasst Pas
  • Auf Wiedersehen - Bis später: Au revoir - À tout à l'heure
  • Wieviel kostet das? : Combien çà coute?
  • Dies: Ce
Währung und Preise

Frankreich Münze

Euro.

Frankreich Durchschnittspreise

Die Preise sind ähnlich wie in Spanien, bei den meisten Produkten etwas höher, aber nicht viel.

Territoriale Organisation Frankreich

Territoriale Organisation Frankreichs

Frankreich ist ein zentralistischer Staat und territorial unterteilt in Delegationsbefugnisse, niemals Gesetzgebungsbefugnisse des Staates, hauptsächlich in:

  • 18 Teile, 5 Übersee (Guadeloupe, Französisch-Guayana, Martinique, Mayotte und Reunion).
  • Abteilungen Mit insgesamt 101.
  • Gemeinden. Mit insgesamt 36.682 Gemeinden, die der Gemeinde entsprechen.

Teile Frankreich, außer Übersee:

Region

Capital

Einwohner

Großer Osten

Strassburg

57

Neue Aquitaine

Bordeaux

84

Auvergne-Rhône-Alpen

Lyon

69

Burgund-Franche-Comté

Dijon

47

Bretagne

Rennes

27

Center-Loire-Tal

Orleans

39

Korsika

Ajaccio

8 680

Frankreichs Insel

Paris

12

Okzitanien

Toulouse

72

Oberfrankreich

Lille

31

Normandie

Ruan

29

Loireland

Nantes

32

Provence-Alpen-Französische Riviera

Marseille

31 400

Karten: Frankreich auf der Karte

Wenn Sie sich fragen: Wo ist Frankreich, hier ist die Antwort.

Frankreich auf der Karte von Europa

Frankreich - Turismo.org

 

Die Karte der Regionen im Großraum Frankreich:

Interaktive Karte der Regionen Frankreichs

 

Frankreichs Hauptstadt

Hauptstadt von Frankreich

Paris

Flagge von Frankreich

Frankreich Flagge 

Erstes Französisches Reich - Wikipedia, die freie Enzyklopädie

Frankreich Bevölkerung

Einwohner Frankreich / Frankreich Bevölkerung:

Ungefähr 7.098.800 Menschen. Es ist ein dicht besiedeltes Land mit einer Bevölkerungsdichte von ca. 122 Einwohnern pro km2.

Typisches Essen in Frankreich

Die Verkostung der Gastronomie des Landes, in das wir reisen, sollte auf unseren Reisen ein Muss sein.

Supermärkte

In Frankreich Der Kauf in Supermärkten ähnelt dem in Spanien. Restaurants haben jedoch kein Menü, da hier in der Regel zwei Gänge und Vorspeise und Post. Dort sind normalerweise Formeln oder der Plait du Jour, eine Art Mittagsmenü im Preis, aber manchmal mit verschiedenen Kombinationen von Gerichten. Es gibt in der Regel auch Menü, das am häufigsten beim Abendessen.

Es gibt viele Restaurants in Fast Food und Crêperien dass für einen niedrigen Preis, rund 10 Euro pro Person, Sie gut essen werden. Wenn Sie jedoch die Qualitätsgastronomie des Landes ausprobieren möchten, liegt der Durchschnittspreis pro Person bei 20 Euro.

Wie auch immer, gehen Sie nicht, ohne das folgende typische Essen in Frankreich zu probieren:

Typisches Essen in Frankreich

  • Zuallererst das Brot, das in Frankreich nicht fehlt, Baguette als erste kulinarische Station.
  • Käse in all seinen Varianten: Le Comté (süß), Camembert, Symbol der Normandie mit starkem Geruch, Reblochón, weich und lecker, Roquefort, blau und weltweit sehr beliebt, Ziege (chévre), Brie ...
  • Quiches. Eine Art herzhafter Kuchen, bei dem Eier, Sahne oder Milch und andere Zutaten zu einer Delikatesse kombiniert werden.
  • Moules Pommes, Muscheln mit Pommes. Sehr typisch auch für Belgien und vor allem für Nordfrankreich. Manchmal legen sie Zwiebel- und Käsesaucen darauf.
  • Coq au vin, der typische französische Hühnereintopf, der mit gutem Rotwein "ertrunken" ist.
  • Das gedünstete Rindfleisch oder Boeuf Bourguignon sehr typisch für Burgund.
  • Suppe à l'oignons, Zwiebelsuppe. Ein einfaches, aber emblematisches traditionelles französisches Gericht. Mit Brotstücken, Fleischbrühe und karamellisierten Zwiebeln mindestens 2 Stunden kochen lassen. Köstlich.
  • Entenconfit normalerweise super lang, bis zu 26 Stunden! Aus diesem Grund ist es nicht billig, es ist ein totales Delikatessengeschäft.
  • Das Raclette. Auch typisch für die Schweiz, obwohl die Franzosen oft eine Maschine benutzen, die den Käse erhitzt. Es ist wie eine Vorspeise, aber sie mischen es mit geschmolzenem Käse und Kartoffeln, abgesehen von der Wurst.
  • Le gratin dauphinois, sehr typisch für den Alpenraum, aber auch in ganz Frankreich. Es ist ein gebackenes Gericht aus überbackenen Kartoffeln, die in dünne Scheiben geschnitten und mit frischer Sahne oder Milch und viel Käse und manchmal Pilzen gemischt werden.
  • Austern, begleitet von einem Spritzer Zitrone und einem guten Wein.
  • Cassoulet, ein sehr typisches Gericht aus dem französisch-katalanischen Teil des Languedoc und der Pyrenäen. Wenn Sie in Carcassonne sicher sind, werden Sie dieses Gericht sehen. Es ist ein Tontopf, der mit Bohnen mit Gemüse und sehr reichem Fleisch gekocht wird.
  • Die berühmte Ratatouille, vor allem eine Spezialität aus Südfrankreich. Berühmtes Gericht für die Zeichnungen und sehr gesund. Mischung aus Tomaten, Knoblauch, Zucchini, Paprika und Auberginen mit provenzalischen Kräutern. Sehr einfach zu machen und sehr gesund.

...und mehr:

  • Oursinaden oder frische Seeigel werden mit einem Schuss Zitrone geöffnet und von Weißwein begleitet.
  • Die Foie Gras, sicher wissen Sie es, wenig zu sagen, es gibt 🙂
  • Froschschenkel oder Cuisses de Grenouilles, normalerweise paniert und gebraten.
  • Wir erschrecken sie in jeder Hinsicht. Schnecken, die vor allem sagen, dass die besten in der Region Bourgogne sind. Sie werden normalerweise mit Butter, Petersilie und wie mit Aioli gekocht, obwohl es tausend großartige Rezepte gibt, wenn Sie Schnecken mögen.
  • Galettes oder herzhafte Crepes. Es gibt alle Arten und mit vielen verschiedenen Zutaten, lecker. Sie sind sehr typisch für die französische Bretagne.

Typische französische Süßigkeiten

  • Buttercroissant, immer lecker für ein gutes Frühstück oder einen Snack.
  • Tarte tatin, der französische Apfelkuchen.
  • Glasierte Kastanien oder Marronen glänzen, eine sehr süße und gute Süße.
  • Mandel-, Eiweiß- und Zuckermacarons in tausend verschiedenen Geschmacksrichtungen und Farben, köstlich.
  • Crepes Sucrees, süße Crepes mit Nutela, Marmelade, Zucker, Zitrone und Zucker usw.
  • Souffle. Ein delikates und leichtes Gericht, sehr reich an glatter Textur, das auf der ganzen Welt bewundert wird. Es ist wie ein flauschiger Cupcake und es gibt süße und herzhafte Schokolade, Käse usw.

Typische Getränke aus Frankreich

  • Ohne Zweifel ist Wein neben Champagner der Star der französischen Getränke.
  • Je nach Region finden Sie aber auch Liköre wie Calvados in der Normandie, Cognac usw.
Frankreich mit dem Wohnmobil: Straßen, Vorschriften und mehr

Frankreich mit dem Wohnmobil

Vorschriften und Wohnmobilkultur

Am einfachsten ist es, mit dem Wohnmobil nach Frankreich zu reisen. Ohne Zweifel gehören die Reisemobilrouten in Frankreich zu den besten in Europa.

Frankreich mit dem Wohnmobil ist sehr einfach, da es das größte Netz von Wohnmobilgebieten in Europa hat. Wohnmobilbereiche mit allen Dienstleistungen zum Entleeren und Befüllen mit Wasser und viele mit Strom. Die meisten Übernachtungsplätze für Wohnmobile oder Wohnmobile sind kommunal kostenlos oder zu sehr niedrigen Preisen, weniger als 10 € rund um die Uhr.

In praktisch allen Sehenswürdigkeiten oder Touristenstädten finden Sie ein Wohnmobilgebiet, das im Allgemeinen immer zentral oder gut mit dem Stadtzentrum verbunden ist.

Die Franzosen haben einen Doktortitel in Camping und Caravaning und das zeigt es.

In den meisten Bereichen ist es auch erlaubt, Tische und Stühle herauszunehmen, es gibt nur wenige Verbote, mehr als der gesunde Menschenverstand, um den Rest des Wohnmobils oder benachbarte Nachbarn nicht zu stören.

Die Vorschriften in Frankreich regeln auch, dass Sie überall dort parken und übernachten können, wo ein Fahrzeug dies kann, solange es nicht kampiert ist (lassen Sie den Umfang Ihres Fahrzeugs, dh nehmen Sie Tische, Stühle usw. heraus). Sie werden keine Anzeichen von verbotenen Reisemobilen sehen, wie sie Ihnen in Spanien oder in anderen Ländern passieren können.

Autobahnen

Im Allgemeinen sind die Straßen in Frankreich sehr gut. Die nationalen haben normalerweise eine harte Schulter und sind normalerweise in Ordnung, obwohl Sie je nach Gebiet viele Änderungen in der Steigung, den Kurven und viel Gegenverkehr feststellen werden.

Die Autobahnen sind großartig, aber gegen die unverschämten Preise. In einigen Abschnitten gibt es Autobahnen, aber sie sind minimal.

                         

Frankreich Routen mit dem Wohnmobil oder Wohnmobil

Entdecken Sie verschiedene Routen durch Frankreich mit dem Wohnmobil. Routen mit dem Wohnmobil durch Frankreich zu den verschiedenen Regionen und Abteilungen dieses großartigen, für Wohnmobile freundlichen Landes, in dem das Reisen mit dem Wohnmobil einfach ist.

Erweitern Sie den Bereich Ihrer Wahl und entdecken Sie die verschiedenen Routen durch Frankreich mit dem Wohnmobil oder Wohnmobil.

Wenn Sie noch kein Wohnmobil oder Wohnmobil haben, interessiert Sie das

Wenn Sie kein Wohnmobil oder Wohnmobil haben, geben wir Ihnen dennoch einen Tipp, bevor Sie einen Van kaufen oder mit dem Wohnmobil fahren. Und wenn du willst Miete zu einem guten Preis Wir empfehlen Ihnen, dies über das Internet zu tun. Wir lassen Sie hier unten. Es ist der halbe Preis, da es sich um eine Vermietung zwischen Einzelpersonen handelt. Und obendrein können Sie es überall mieten und so Kilometer auf der Strecke sparen. Darüber hinaus gibt es in Ländern wie Frankreich mehr Angebot und sie sind billiger als in Spanien. Viele unserer Freunde haben über diese Plattform gemietet und sind sehr zufrieden mit der Erfahrung, daher empfehlen wir sie zu 100%.

Weitere Routen im Wohnmobil oder Wohnmobil rund um die Welt

Routen von Frankreich auf Pinterest

Reisemobilrouten in Spanien

Greifen Sie als Nächstes auf verschiedene nützliche Artikel zu, die Ihnen bei der Planung Ihrer Kurzurlaube in einem Wohnmobil oder Wohnmobil in Spanien helfen können.

Reisemobilrouten in Belgien

Greifen Sie als Nächstes auf verschiedene nützliche Artikel zu, die Ihnen bei der Planung Ihrer Kurzurlaube in einem Wohnmobil oder Wohnmobil in Spanien helfen können.

Handbuch für Reisen mit Wohnmobil oder Wohnmobil

Klicken Sie auf die einzelnen Abschnitte, um alles und mehr über das Reisen mit dem Wohnmobil zu erfahren:

Blog

Greifen Sie auf die Artikel und Inhalte unseres Blogs zu.

Nordkapp mit Wohnmobil oder Wohnmobil

Verpassen Sie nichts

Erhalten Sie jeden Freitag kostenlos in Ihrer E-Mail alle Neuigkeiten aus unserem Blog.

Bulletin

Wir schreiben auf diesem Blog aus Liebe zum Reisen und Schreiben. Mit dem einzigen Ziel, Ihnen bei der Planung Ihrer Reisen zu helfen. Unabhängig davon, ob dieser Beitrag Ihnen gedient hat oder nicht, freuen wir uns über Ihre Beiträge und Kommentare, um ihn zu verbessern.
Kucavana
Familie
Zusammenfassung
Liste verschiedener Vorschläge für Reisemobilrouten in Frankreich
Artikelname
Liste verschiedener Vorschläge für Reisemobilrouten in Frankreich
BESCHREIBUNG
Liste verschiedener Vorschläge für Reisemobilrouten in Frankreich
Autor
Publisher-Name
Kucavana
Verlag Logo

Hinterlasse eine Antwort