[Gesamt: 2   Durchschnittlich: 5/ 5]
Kucavana, wer wir sind

Kucavana, sein Name und seine Geschichte

Reisen mit dem Wohnmobil ist unsere Leidenschaft und hier ist seine Geschichte.

Kucavana ist der Name, mit dem unsere Kinder an dem Tag, an dem sie nach Hause kamen, unser neues Wohnmobil tauften.

Anna mit 2 Jahren wusste nicht sehr gut, wie man Wohnmobil sagt und sagte so etwas wie "Kucavana" Und so wiederholten sie und ihr Bruder, der über ihre Schwester lachte, ihr seinen Namen. Und die Wahrheit ist, dass wir die ganze Familie lieben!

 
Unsere Kucavana ist eine Challenger 396, ein neues Modell aus dem Jahr 2018 Von Challenger hat sie uns beigebracht, wie man mit dem Wohnmobil fährt.
 

Su Die Geschichte reicht zurück bis zu dem Tag, an dem wir beschlossen haben, unseren alten und historischen 25-jährigen Volkswagen California Van, den Cali, zu verkaufen. ein vollwertiger Hippie-Van :). Nachdem wir im Sommer 3 drei Wochen in den Pyrenäen verbracht hatten und an vier Tagen intensiven Regens mit zwei kleinen Kindern verbracht hatten, stellten wir klar fest, dass wir zu klein geworden waren und eine Veränderung in unserem Leben brauchten 🙂

Wir beschlossen, wenn wir es verkaufen würden, die Decke über unseren Köpfen zu bündeln und ein neues Wohnmobil zu kaufen. Und so war es, in sehr kurzer Zeit haben wir es verkauft und angefangen, uns Wohnmobile anzuschauen. Ohne Zweifel würde das Reisen in einem Wohnmobil unser Leben verändern.

 

Einen Herausforderer auswählen 396

unsere anfangs Favorit war der Benimar Sport 323 Kapuzinerkresse und mit Kojen und wir waren ziemlich überzeugt davon, es war das, was wir brauchten: Etagenbetten für Kinder und viel Essbereich, in dem wir die meiste Zeit verbringen würden, mit einem Doppelbett, das nicht gemacht oder rückgängig gemacht werden sollte.

Birne Eines Tages und fast zufällig kamen wir vorbei Cargol Caravans, in Parets del Vallès, und wir sagten, mal sehen, ob sie eine Kapuzinerkresse mit Etagenbetten haben ... Und hier Unsere Überraschung hatten sie nicht, aber sie hatten gerade ein neues Modell eines Profils von 2018 mit einer großen Neuheit erhalten: kippbare Etagenbetten, die gleichzeitig einen freien Bereich für Kinder oder ein zweites Esszimmer und vor allem eine große große Garage boten (genau was das haben wir im Benimar verpasst!)! Es hatte auch die Gasölheizung wie wir wollten und den Gaskühlschrank und es war eine Ford-Kabine (im Fiat kam es nicht gut! Ich bin kurz genug, hehehe).

Das zweite Mal, als wir uns verliebten, war es unser perfektes Wohnmobil, für unsere Kinder, unsere Hunde und für uns. Vielleicht waren die Challenger-Qualitäten nicht die besten, aber Benimar auch nicht, aber die Verteilung war für uns sehr wichtig.

Die Wahl eines Wohnmobils ist sehr persönlich. Wir glauben, dass jede Familie ihre Bedürfnisse hat und dass es nicht für jeden ein perfektes Wohnmobil gibt, aber jeder findet seine perfekte Klimaanlage.

Deshalb präsentieren wir Ihnen unseren Kucavana, einen Challenger 396, mit dem wir sehr zufrieden sind, insbesondere mit Montse, unserer Verkäuferin 🙂 Vielen Dank, dass Sie uns gezeigt haben, was unser Kucavana an diesem Tag sein würde!

 
 

Wenn Sie es innen sehen möchten, können Sie unsere sehen VIch würdeOder wo wir Ihnen unser Wohnmobil Challenger 396 sowohl außen als auch innen zeigen. 

 

Video von unserem Wohnmobil

  
   
 
 
 

Und mit wem reisen wir?

 

Nun, wir sind eins Familie von einem 36 Jahre alten Paar, Pilar und Jose, dass wir in einer kleinen Stadt leben Barcelonamit zwei wundervollen Kindern Kleine 4 und 7 Jahre alt, Anna und Arnau. Zusätzlich haben wir 3 adoptierte Schäferhund-Hunde, dh große Hunde von etwa 40 Kilo. Alle drei wurden vom Vilanimal-Beschützer adoptiert, mit dem wir sehr geschätzt werden und seit vielen Jahren zusammenarbeiten. Von hier aus empfehlen wir Ihnen zu adoptieren! www.vilanimal.org !

Aufgrund des Platzbedarfs und der Familienlogistik (und weil die beiden Männer gegen uns kämpfen can) können wir auf jeder Reise nur einen oder maximal zwei Hunde mitnehmen, aber die anderen bleiben bei den Großeltern zu Hause, die begeistert sind und von hier aus Wir bedanken uns herzlich für die Unterstützung, die Sie uns immer geben. DANKE, WIR LIEBEN DICH !!!

Wir sind ein Computeringenieur und ein Politikwissenschaftler, der auch ein Universitätsprofessor ist, der in einer Karawane aufgewachsen ist, die wie eine gute Messetochter von Stadt zu Stadt fährt (cop what ??? hehehe ja Politikwissenschaftler diejenigen, die keine Politiker sind, aber wir studieren Politik- und Politikwissenschaft öffentliche Verwaltung). Wir haben beide jahrelang an der Modernisierung der öffentlichen Verwaltung gearbeitet und versuchen, sie eines Tages zu verbessern. Wir gehen hauptsächlich zu kleinen Gemeinden, um organisatorische Unterstützung zu leisten, sie digital zu transformieren und ihnen bei ihrer Strategie und internen Organisation zu helfen. Wir haben uns ein paar Jahre lang getroffen, um dasselbe in einem Unternehmen zu tun, und wir machen zusammen weiter und tun dasselbe.

Reisen in kleine Gemeinden sind für uns das ganze Jahr über, an Wochenenden und Wochentagen. Wir lieben es und wir genießen es und vor allem lernen wir seine Leute kennen.

Wir hoffen, Sie bald in einer der Tausenden von Ecken zu sehen, die uns in dieser wunderschönen Welt erwarten. Denken Sie daran, Hallo zu sagen! 

 

Handbuch für das Reisen in einem Wohnmobil

 

 

Hier finden Sie alle unsere Artikel: www.kucavana.es

Dieser Beitrag hat 21 Kommentare

  1. Jose Manuel Buzón Avila

    Hallo Familie,
    Wir sind fast Einwohner der Bevölkerung - wir leben in Granollers, wir haben auch einen Challenger 387 und natürlich Cargol, wir lieben deine Geschichten, wir teilen sogar einen Nachnamen - eines Tages werden wir uns auf dem Weg treffen. Fahren Sie so fort und widerstehen Sie, dass viele im Laufe der Zeit es verlassen, eine Umarmung,

    1. Pilar Avila

      Wie gut diese Geister Jose Manuel! Danke dir! Und was für eine gute Chance, abgesehen von den Nachbarn, zu sehen, ob wir eine Familie sind! hehehe hey gut wenn du Lust hast uns zu schreiben [E-Mail geschützt] Und wenn Sie eine Telefonnummer haben möchten, werde ich Sie zu einer kleinen Gruppe von WhatsApp-Herausforderern von Cargol hinzufügen! Wir sind schon ein paar und die Wahrheit ist, dass wir uns ein bisschen helfen again Nochmals vielen Dank!

  2. Fran

    Hallo !!!!, ich habe deinen Artikel gelesen und es hat mir sehr gut gefallen. Sie sind das erste Paar, das ich kenne und das 396 hat. Ich hoffe, es geht Ihnen gut. Wie sich herausstellt, haben wir, obwohl wir im Süden leben, ein Budget für 396 in Cargol, in der Hoffnung, dass diese Pandemie uns den Umzug ermöglicht. Ich liebe dieses Modell und suchte jemanden, der es hatte und gab mir seine Meinung zu dessen Betrieb und Handhabung. Wir mögen auch die auf Ford montierte. Wir gingen von Wohnwagen zu Auto und wir sind zu fünft. Und bisher haben wir auch den VW-Van mit dem Wohnwagen im Schlepptau gezogen. Nun, ich liebe den Namen Ihres Autos. Ich erwarte eine Antwort, Grüße und gute Gesundheit.

    1. Familie Kucavanera

      Hallo Fran, du wirst den Kauf nicht bereuen. Es ist ohne Zweifel das Beste, was wir im Leben getan haben. Wir wiederholen es jeden Tag. Wenn Sie möchten, haben wir eine WhatsApp-Gruppe von AC Challenger und eine weitere für 396, die wir Ihnen hinzufügen werden. Mailen Sie uns an [E-Mail geschützt] Eine Umarmung!

  3. Urtzi

    Hallo, ich habe einen 396-Herausforderer und ich möchte, dass Sie mich zu einer Gruppe von Kindern oder Herausforderern hinzufügen, um Ideen auszutauschen und zu lernen. Ich konnte Sie nicht per E-Mail kontaktieren. Vielen Dank für alles und Glückwünsche

    1. Familie Kucavanera

      Hallo Urtzi! Das ist jetzt erledigt. Ich schreibe an die E-Mail, dass Sie uns verlassen haben und wir fügen Sie hinzu! eine Umarmung und willkommen im Challengers 396 Club! Eine Umarmung!

  4. Carolina

    Vielen Dank für das Video!
    Meine Familie und ich haben unseren Urlaub diesen Montag mit einem Wohnmobil begonnen und wir sind auf die Nerven! Mit Ihrem Handbuch helfen Sie uns sehr.

    1. Familie Kucavanera

      Guten Morgen Carolina,
      Tausend Dank an Sie für Ihre Worte, sie sind die richtigen und notwendigen Vitamine, die wir brauchen, um weiter zu schreiben und mehr Kollegen wie Ihnen zu helfen! Alles wird hier sein, um Ihnen zu helfen. Dass diese super Reise, die Sie beginnen werden, großartig ist! Es wird sicher wunderbar sein! Eine Umarmung.

  5. esther

    Gut, Sie haben auf der Reise in die französische Bretagne Verbindungen verloren. Danke dir. Sehr interessant.

    1. Familie Kucavanera

      Guten Morgen Esther, ich denke, dass mehr als nur gelöschte Links bedeuten, dass ich noch einen Beitrag wie den von Broceliande entwickeln muss, den ich zur Hälfte geschrieben habe. Und so ist es noch nicht veröffentlicht. Diese Reise war die letzte und ich konnte sie immer noch nicht beenden. Ich verspreche, sie in Kürze zu erledigen. Fragen, warum schreiben Sie uns? [E-Mail geschützt] Eine Umarmungsfamilie.

  6. Ramon

    Guten Tag,

    Ich nehme an, dass Sie sich in diesen Höhen des Spiels auf einer entfernten Route befinden oder nicht ... wie Schnecken.
    Ich habe dich heute entdeckt und es hat mir sehr gut gefallen, dir / uns diese Welt zu erklären
    Ich bin eher ein Camper, aber die Wahrheit ist, dass ich auch keine habe ☹. Im Moment habe ich ein 4 × 4 und ich denke darüber nach, etwas Besonderes damit zu machen ... aber die Frau sagt nein. Von Zeit zu Zeit….
    Nichts, gratuliere dir einfach und du hast bereits einen weiteren Follower.
    Umarmungen

    1. Familie Kucavanera

      Hallo Ramon! Wir lieben es, Sie kennenzulernen. Sicherlich werden wir Sie eines Tages mit diesem Wohnmobil 4 × 4 auf einer Überlandfahrt der Molonen sehen. 😛 Das ist auch unser nächster Traum, ein Wohnmobil 4 × 4 zu haben. Weil wir die Kucavana wie eine 4 × 4 behandeln, aber es fehlen die vier hehehehe. Und für Ihre Frau vernachlässigen Sie, dass sie fallen wird. Wir fallen immer ejhehehe und Gott sei Dank! Umarmungen! Säule

  7. Arnau albesa

    Hallo! Ihre Website hat mir sehr gut gefallen! Ich habe dich gefunden, weil wir den 396 kaufen werden! Wir haben das Layout geliebt! Sicherlich werden wir uns Ihre Seite in Zukunft ansehen, weil sie sehr gut ist und Sie viele Informationen haben !! Ich möchte Ihnen einige Fragen stellen, die ich habe: 1.- Wenn die Betten hoch sind oder wenn Sie schlafen, bewegen sie sich (bewegen Sie sich, wenn Sie sich im Schlaf bewegen, bewegen sie sich) oder sind sie repariert? 2.- Wir möchten auch im Winter Skifahren und auf den Berg gehen (haben Sie einen Winterrucksack in der Kucavana? Zusätzlich zu den Ratschlägen, die Sie sagen?)
    Vielen Dank und Glückwunsch auf der Website!

    1. Familie Kucavanera

      Guten Morgen Arnau! Ich denke, wir werden uns anhand von Hinweisen treffen, oder? In Vallter2000 hat es dieses Wochenende schon geschneit lol Nun, Themenbetten, sei ruhig, sie bewegen sich nicht und die Wahrheit ist, dass sie ziemlich bequem sind. Mit einer Viscolatex-Matratze für die Große noch mehr 😛 Und für das Winter-Kit-Thema. Wir führen nur das Heizhöhen-Kit. Wenn es sich um Eberpacher handelt, müssen Sie es installieren. Andernfalls treten Probleme auf mehr als 1600 m auf. Der Rest für unsere Berge ist nicht notwendig, auch in den Alpen, in die wir gegangen sind, brauchen wir im Moment keinen Bedarf mehr. Wir haben eine Challenger WhatsApp-Gruppe und 396, wenn Sie uns per E-Mail schreiben möchten und wir in Kontakt sind. Dort helfen wir uns gegenseitig und lernen alle von allen 🙂 Unsere E-Mail: [E-Mail geschützt]

      1. anonym

        Danke für die Antwort! Wenn wir uns am Ende für den Kauf von 396 entscheiden, werde ich Sie wissen lassen, dass wir in die Gruppe aufgenommen werden sollen! Ich denke, es wird bald fallen, aber es ist noch nicht zu 100% entschieden! Grüße

      2. Arnau albesa

        Danke für die Antwort! Nun sende ich dir eine E-Mail, damit du mich in die WhatsApp aufnehmen kannst, weil wir sie bereits gekauft haben! Wir werden es am Freitag abholen !!! Wir sind in die Welt des Reisemobils gestartet !! 🙂 Ich habe das Tutorial des Höhenkits gesehen, wir müssen es jetzt zusammenbauen, da sich die Kälte nähert. Wir sehen uns auf der Straße!

        1. Familie Kucavanera

          Wir werden Ihnen gleich antworten 🙂

        2. Der Karwüay

          Hallo Kucavaneros Familie. Vor ein paar Tagen bin ich auf der Reise in die Bretagne auf dich gestoßen. Ich habe angefangen, Ihre Artikel und Videos zu lesen und anzusehen, und ich habe mich in sie verliebt. Aber als es mein Herz berührte, war Ihre Präsentation am meisten. Wir haben noch einen weiteren Punkt gemeinsam: Ich bin die Tochter, Urnichte und Urenkelin des Messegeländes, und Sie haben mich sehr tief erreicht. Wir haben keinen Herausforderer, aber wir sehen uns irgendwann auf der Straße. Vielen Dank für all Ihre Beiträge. Fröhliche Route !!

          1. Familie Kucavanera

            Guter Karwüay !!! Nun, wer weiß, ob wir uns irgendwann überquert haben. Sie wissen bereits, dass das Messegelände wie eine große Familie ist. Ich denke, deshalb mag ich diese Welt des Caravaning so sehr, weil sie auch diesen vertrauten Punkt hat. Sicherlich werden wir eines Tages Wege kreuzen, die Welt ist sehr, sehr klein. Eine große Umarmung und vielen Dank für Ihre motivierenden Worte 🙂 Umarmungen! Säule

  8. anonym

    Danke für die Antwort! Nun sende ich dir eine E-Mail, damit du mich in die WhatsApp aufnehmen kannst, weil wir sie bereits gekauft haben! Wir werden es am Freitag abholen !!! Wir sind in die Welt des Reisemobils gestartet !! 🙂 Ich habe das Tutorial des Höhenkits gesehen, wir müssen es jetzt zusammenbauen, da sich die Kälte nähert. Wir sehen uns auf der Straße!

    1. Familie Kucavanera

      Wow wie schnell !!! die letzte! Wir haben 9 Monate gebraucht, genau wie eine Lieferung war hehehe Komm, wir sehen uns per Post 🙂

Hinterlasse eine Antwort