Route entlang der Küste von Cádiz im Wohnmobil von @atlantisroad
Costa Cadiz mit dem Wohnmobil oder Wohnmobil

Route entlang der Küste von Cádiz im Wohnmobil von @atlantisroad

[Gesamt: 1   Durchschnittlich: 5/ 5]

Almu und Diego sind ein Paar, das uns jeden Tag mehr verliebt. Sie sind liebenswerte, einfache, einfache Menschen, die das Leben lustiger und sehr eng machen. Und wie sie sagen, kommen sie aus Cadizfornia.

Sie sind ein Paar, das vor kurzem in die Camper-Welt eingetreten ist, die die Natur mögen und ihren Van jederzeit und überall genießen können.

Aber wenn ich etwas über dieses Paar und sein Instagram-Profil hervorheben möchte, dann sind es ihre spektakulären Fotos, ihre Super-Videos angesichts einer Drohne und ihre 0 km langen Routen durch unser wunderschönes Andalusien. Die Wahrheit ist, dass es keine gibt, die Verschwendung hat.

Gehen Sie zu seinem Profil und entdecken Sie seine Fotos und ein enges und intimes Vanlifer-Paar.

Verpassen Sie nicht ihre Abenteuer auf Instagram, folgen Sie ihnen!

Auf einer Route durch die 3 besten Ziele an der Küste von Cadiz in einem Wohnmobil

Es gibt nichts Schöneres, als die Strände von Cadiz mit dem Wohnmobil zu genießen. Ein Vorschlag, den wir Ihnen für eine PostCovid-Reise bringen, die Sie zum Verlieben bringt. 

1 Tarifa und seine Bezirke wie Bolonia, die erste Station an der Küste von Cadiz mit dem Van

Wir beginnen unsere Route durch die besten Orte an der Küste von Cadiz mit dem Van durch Tarifa.Wind- und Kitesurfparadies das ganze Jahr über. In Tarifa ist die kostenlose Übernachtung in einem Wohnmobil oder Wohnmobil im Sommer sehr schwierig, aber Sie haben viele Campingplätze und eine Unterkunft mitten im Stadtzentrum zu einem minimalen Preis. Im Winter sind sie freizügiger und Sie werden nicht so viele Probleme haben.

In Tarifa besuchen Sie die Altstadt und die paradiesischen Strände.

Hier hinterlassen wir Ihnen unsere 3 Vorschläge, damit Sie das Beste von Tarifa genießen können:

Playa de los Lances

Der Strand, der der Stadt Tarifa am nächsten liegt und im Hintergrund einen guten Blick auf Afrika bietet.

Strand von Punta Paloma und Valdevaqueros

An diesem unglaublichen Strand können Sie die berühmten genießen Valdevaqueros Dünen. Verpassen Sie sie nicht, wenn Sie diese Route in Cadiz mit dem Van oder Wohnmobil machen.

Darüber hinaus ist der Strand von Valdevaqueros weltweit als der bekannt bestes Wind- und Kitesurfziel in Europa und es hat mehrere Strandbars und Wind-, Kite- und Stand-Up-Paddle-Surfschulen.

Vorschlag, die Nacht in Tarifa und seinen Stränden auf der Route der Costa de Cadiz mit dem Van oder Wohnmobil zu verbringen

Wir schlagen Camping Torre la Peña vor, ein perfekter Ort zum Schlafen mit Blick auf das Meer. 

Auf diesem Foto unten sehen Sie die Ruhe und im Hintergrund die Cafeteria am Strand.

Bolonia, ein kleines Viertel von Tarifa mit einem Strandparadies der Dünen

Wir fahren weiter in Tarifa, auf unserer Route entlang der Costa de Cadiz mit dem Van. In der Nähe der Stadt Tarifa liegt Bolonia, ein kleiner Bezirk, der zum selben Tarifa gehört und 15 bis 20 Minuten entfernt ist. Eine kleine Stadt mit kaum mehr als zwei Straßen, aber beeindruckenden Attraktionen: Dünen, traumhafte Naturbecken, römische Archäologie und beeindruckende Aussichtspunkte erwarten Sie.

Was in Bologna zu sehen
Beeindruckende Dünen

Wenn Sie den Strand von Bolonia betreten, finden Sie rechts die beeindruckende Düne von Bologna leicht erkennbar an seiner Unermesslichkeit.

Die Düne von Bologna hat eine Höhe von mehr als 30 Meter hoch und 200 Meter landeinwärts, in einem Breite von ca. 500 Metern.

Der Aufstieg zur Düne ist ziemlich steil und man muss Energie aufwenden, um den Widerstand der Stufe auf dem Sand zu überwinden. Oben angekommen ist es der einzige Ort, an dem man die Küste des afrikanischen Kontinents sehen kann, die an den sonnigsten Tagen deutlich zu sehen ist. Die Aussicht lohnt sich besonders bei Sonnenuntergang.

Römische Ruinen von Bologna

Links von Bologna, in der Nähe des Bezirks El Lentiscal, finden Sie diese kostbaren römischen Überreste.

El Archäologisches Ensemble von Bailo Claudiaerklärte ein nationales historisches Denkmal. Eine antike römische Stadt, die durch ihren Erhaltungszustand mit der typischen Stadtplanung ihrer Zeit überrascht.

Natürliche Pools, ein Muss auf unserer Route entlang der Costa de Cadiz mit dem Van oder Wohnmobil

 Links von Bolonia, nachdem wir die Stadt El Lentiscal passiert hatten und bis zum Ende des Strandes gelaufen waren, erreichten wir ein Gebiet namens Baños de Claudia, wo sich der Sand mit Felsen vermischt und wenn die Flut bei Ebbe ist natürliche Pools von Bologna. Ein Naturschauspiel.

In der Nähe finden Sie Chorrito de la Teja, eine Quelle in der Nähe der natürlichen Pools von Baños de Claudia. Es wird gesagt, dass das Wasser aus dieser Quelle zusammen mit dem Land des Ortes therapeutischen Schlamm bildet, mit dem sich die Menschen normalerweise benetzen und sich dann in den natürlichen Becken von Bolonia waschen.

Sie können diese spektakulären natürlichen Pools in Bologna erreichen, indem Sie nur etwa 30 Minuten von den Wohnmobilbereichen entfernt sind. Ein Naturschauspiel.

Der Aussichtspunkt der Cueva del Moro

Der Aussichtspunkt der Cueva del Moro befindet sich in Richtung Zahara de los Atunes. Ein guter Ausflug mit schöner Aussicht, wo Sie ihn auch in Ihrem Van oder Wohnmobil erreichen können, da er über Parkplätze verfügt.

Sie können dorthin gehen, parken und eine machen 45 Minuten zu Fuß zum Camarinal Lighthouse und zum Cañuelo Beach, die, die nicht mit dem Auto erreichbar ist.

Vorschlag, die Nacht in Bologna in einem Wohnmobil oder Wohnmobil zu verbringen

Dieser kleine Weiler von Tarifa verfügt über einige Wohnmobilbereiche, einen mit Land und einen mit Gras. Für 10 € pro Nacht können Sie im Sommer problemlos übernachten. 

Im Winter können Sie jedoch parken und die Nacht verbringen, niemals campen, wo immer Sie möchten, auch nicht am Strand.

2 Barbate, zweiter Bereich unserer Route entlang der Küste von Cadiz mit dem Van oder Wohnmobil

Wir fahren weiter Kilometer und fahren nicht in die Gegend von Barbate. Unser zweites Lieblingsziel an der Küste von Cadiz.

Die kommunale Bezeichnung von Barbate hat 25 Kilometer Küste die auf 8 Hauptstrände verteilt sind, die sich erstrecken von Zahora nach Zahara de los Atunes. Einer der bekanntesten und ein Muss in Barabte, aber ist das Caños de Meca Beach das sagen wir dir auch weiter unten.

In Barbate finden Sie kleine Buchten, natürliche Wasserfälle, den Leuchtturm von Trafalgar, einen Hippiemarkt und eine sehr gute Stimmung. Einige unserer Empfehlungen für einen Besuch in Barbate sind folgende:

Zahora Beach

Am Zahora Strand sieht man im Hintergrund undl Cape Trafalgar mit seinem 30 Meter langen Leuchtturm Groß. 

Wenn Sie paradiesische Strände mögen, allein und flach, empfehle ich Ihnen, Playa Zahora zu besuchen. Dies ist eine gute Option, wenn Sie die Natur ohne Lärm oder Unterbrechungen genießen möchten. Ein Strand, um auch Nudismus zu üben.

Es ist auch ein guter Ort, um die Nacht in einem Wohnmobil oder Wohnmobil zu verbringen, da es Bereiche für Wohnmobile und Wohnmobile für etwa 10 € pro Nacht und Campingplätze gibt

Mangueta Beach

Ein wunderschöner und ruhiger Strand zwischen Zahora und El Palmar, den Sie nicht verpassen sollten.

Es befindet sich in der Nähe des Strandes von Zahora, wo Sie am Ufer entlang spazieren können.
Der Zugang von Caños de Meca ist eine schmale und staubige Straße, die im letzten Abschnitt zu Fuß zurückgelegt werden muss. Es wird nicht empfohlen, mit kleinen Kindern zu fahren, sie ist jedoch ideal zum Radfahren.
Der Strand ist wie fast das gesamte Gebiet lang und breit, obwohl der Sand in diesem Gebiet gröber ist.

Die Caños de Meca

Dieser Bezirk von Barbate an der Küste von Cadiz wurde zum Nervenzentrum der Hippie-Bewegung der 60er Jahre und ist auch heute noch eine Oase des Friedens, um das „Karma“ zu genießen, seine unendlichen Strände mit kristallklarem Wasser und Nudisten, Klippen Boden gewinnen zum Meer und seinen Naturpark La Breña und Marismas de Barbate.

Der Naturpark La Breña und Marismas de Barbate

Ein Naturpark, der als Aussichtspunkt dient. Die Aussicht von hier ist spektakulär. Sie können einen Teil der Küste und das riesige Meer sehen, das mehr als 1800 Meter vom Strand entfernt ist. Eine der Touristenattraktionen des Parks sind die verschiedenen Ökosysteme, die hier aufgrund ihrer Klippen und Wanderwege existieren. Unter den Sehenswürdigkeiten in Barbate ist dies eines der schönsten, die Sie besuchen können. Und vergessen Sie nicht, in diesem Naturpark den größten Taubenschlag der Welt zu besuchen, der im Guinness-Buch der Rekorde eingetragen ist. Er Palomar de la BreñaIm heutigen Hotel El Palomar de Breña befinden sich 400 m2 von fast 8000 Nestern für spektakuläre Tauben. Ihr Besuch ist kostenlos, wenn Sie das Hotelpersonal um Erlaubnis bitten.

Caños de Meca, der Bezirk

Es ist nur eine kleine Straße mit niedrigen Häusern auf einer Klippe, aber im Sommer wird es zu einem Sommer-Mekka für Hippies, Surfer, Bohemiens, Nudisten, Naturisten, das zunehmend einen Familientouristen anzieht.

Los Caños verdankt seinen Namen der großen Anzahl von Rohre oder Düsen mit frischem Wasser, die von seinen Klippen ausgehen.

Am Ende des FKK-Strandes 'Little Lulú' lohnt es sich, in einer halben Stunde zu Fuß einige seiner Wasserfälle und Süßwasserstrahlen zu besuchen.  

Sprechen Sie abschließend über den wundersamen Schlamm, den Badegäste direkt aus dem Felsen am Strand extrahieren, um den Körper zu verschmieren, und der die Haut weich und glatt macht.

Zahara de los Atunes

Zahara de los Atunes ist eine lokale autonome Einheit von Barbate, einem Bezirk mit 1000 Einwohnern und wenigen Einwohnern, der für seine Thunfischgastronomie bekannt und sehr touristisch ist. 

Deshalb sollten Sie auch Zahara de los Atunes besuchen. Und hier finden Sie das Almadraba-Museum für Roten Thun, das eines der beliebtesten Frischprodukte in Barbate ist. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es ihm ein Museum gewidmet hat, das Thunfischmuseum. 

Darüber hinaus hat das Museum einen Teil eines Verkostungsgeschäfts und sie besuchen mit Verkostung, aber die Zeit muss über seine Website vereinbart werden. 

Schließlich können Sie in Zahara de los Atunes auch seine kennen Schloss. Chanca de Zahara-Palast, Jadraza-Schloss oder Almadraba-Königspalast genannt. Eine Burg mit quadratischem Sockel, die Teil der Militärgeschichte der Stadt ist.

Übernachtung in einem Wohnmobil oder Wohnmobil in der Gegend von Barbate 

Um die Nacht zu verbringen, haben Sie verschiedene Parkplätze und Wohnmobilstellplätze, auf denen Sie gegen einen geringen Preis in Ihrem Wohnmobil oder Wohnmobil übernachten können. "Camaleón" ist einer der Wohnmobil- und Wohnmobilstellplätze, die wir als Basis in diesem Bereich mögen.

3 Hauptstadt von Cádiz, letzte Station auf der Strecke entlang der Küste von Cadiz mit dem Van oder Wohnmobil

Cádiz bekannt für seine Karneval, sein großes Theater scheitert und sein gebratener Fisch Es ist ein Muss auf jeder Route durch die Provinz Cádiz.

Was in Cadiz in einem Wohnmobil oder Wohnmobil zu sehen

Hat eine schöne Altstadt von engen Gassen, es ist berühmt La Viña Nachbarschaft.

In Cádiz sollten Sie einen Besuch der Kathedrale im Kolonialstil, der C, nicht verpassenKathedrale von Santa Cruz, die Sie von seiner immensen sehen können Gehen Sie in der Nähe des Meeres, das uns an den Malecón in Havanna erinnert.

Letzte Empfehlung natürlich nicht verpassen  berühmter Strand von La CaletaVon dort aus können Sie die schönsten Sonnenuntergänge sehen. Und wenn du hinauf gehst Santa Catalina Schloss Sie haben die beste Aussicht auf die Caleta, was sich sehr lohnt.

Parken und übernachten Sie in Cadiz in einem Wohnmobil oder Van

Um in Cadiz zu parken oder die Nacht in einem Wohnmobil oder Wohnmobil zu verbringen, stehen Ihnen viele kostenlose Parkplätze zur Verfügung, einige und andere zu einem vernünftigen Preis, obwohl keiner einen Service für Wohnmobile bietet. Hafen von Cádiz und auch das Schloss Santa Catalina.

Andere Artikel, die Sie interessieren könnten

Hinterlasse eine Antwort