So fahren Sie sicher in einem Wohnmobil
Finnland mit dem Wohnmobil oder Wohnmobil

So fahren Sie sicher in einem Wohnmobil

[Gesamt: 1   Durchschnittlich: 5/ 5]

Die Sicherheit im Wohnmobil geht uns alle zweifellos an. Wir sprechen über Sicherheit sowohl im Schlaf als auch auf Reisen.

Wir erklären eine Synthese von allem, was Sie berücksichtigen müssen.

Diebstahlsicherung für Wohnmobile

Sie haben zahlreiche Sicherheitssysteme zur Hand, um beruhigt zu reisen. Einerseits haben Sie Verschlüsse Sicherheit von Wohnmobilen außen und innen einige Arten von Sicherheitsschlössern für Wohnmobile, die hervorragend funktionieren und mehr Hindernisse für den Eingang von Freunden anderer darstellen.

Zugang hier verschiedene Arten von Sicherheitsschlössern für Wohnmobile im Innen- und Außenbereich zu sehen 

Darüber hinaus haben Sie Gurte und im Kapitel über Alarmekönnen Sie mit einem Detektor von tun Gas, um Gasangriffe oder Gaslecks in unserem Fahrzeug zu verhindern.

Ein weiteres Gerät, das Ihr Leben sicherer macht, ist der Diebstahlalarm des Fahrzeugs. 

Sicherheit im Wohnmobil beim Parken und Übernachten

Allgemeine Regeln:

1. Übernachten Sie niemals in einem Autobahn Servicebereich. Sie neigen dazu, sehr häufig zu stehlen. Springe in die erste Stadt, bevor du dort schläfst.

2. Niemals parken oder über Nacht bleiben bei Regen in der Nähe von Bächen.

3. Niemals parken oder über Nacht bleiben bei starkem Wind In der Nähe von Bäumen oder Gebäuden in schlechtem Zustand und niemals an unbedeckten Orten, an denen der Wind Sie dazu bringen kann, das Wohnmobil umzustürzen (im Park des Nordkap verbringt er normalerweise die Tage mit starkem Wind).

Sicherheit von Wohnmobilen unterwegs

General

Wir lassen Ihnen hier die 8 besten Tipps, um Ihre Sicherheit im Straßenverkehr zu gewährleisten:

1. Unterwegs immer Gas abstellen. Durch die Installation eines automatischen Sicherheitsreglers können Sie dies jedes Mal vermeiden, wenn Sie anhalten und starten. Für 200 Euro ist es ein tolles Extra.

2. Stellen Sie sicher, dass alle Schränke ordnungsgemäß geschlossen sind, mit dem Sicherheitsklick, dass unterwegs nichts „fliegt“.

3. Renne nicht. Das Wichtigste. Je größer das Fahrzeug ist, desto weniger wird empfohlen. Eine goldene Regel: Fahren Sie ein Wohnmobil 20 Kilometer weniger als auf der Straße erlaubt.

4. Bringen Sie Winterreifen mit, falls Sie jedes Wochenende immer zum Skifahren oder in die Berge fahren, wo es im Winter möglicherweise schneien kann.

5. Bereitstellung Schneeketten wenn es Winter ist und Sie sporadisch zu hohen Stellen oder sehr kalt gehen.

6. haben Sie einen kontrollsystem Reifendruck um Sie zu warnen, Pannen zu vermeiden oder Radausbrüche.

7. Jeder sollte mit einem Sicherheitsgurt sitzen. Stehen Sie niemals während der Reise auf und gehen Sie nicht über die Betten.

8. Stellen Sie sicher, dass alle Fenster und Dachoberlichter fest geschlossen sind, sich unterwegs nicht öffnen und keine mehr haben.

9. Reisen Sie mit einem gute Reisemobilversicherung. Wir haben unsere Versicherung mit Carvan Seguros, der uns damals den besten Preis gegeben hat. Es ist unser zweites Jahr mit ihnen, nachdem wir einen Teil für einen anderen verantwortlich gemacht und uns in Lolo Seguros geworfen haben (es ist politisch gesehen, dass sie uns das beste Budget für ein All-Risk-Franchise gegeben haben, H.Bis jetzt ist es für uns das billigste, das wir bei allen Risiken gefunden haben und sehr professionell und nah. Hier hinterlasse ich Ihren Link, wo sie nicht nur nach einem Angebot fragen können, das das billigste ist, das Sie finden können. Mit diesem Link wollten sie uns helfen, weiter zu schreiben, und sie geben uns 10 € Uritos für jedes Angebot, das Sie sie fragen. Sie sind wirklich sehr gute Leute! :: Link, um ein Angebot von Carvan anzufordern und uns zu helfen, weiter im Blog zu schreiben

bestimmt. Reisen Sie mit einer guten Reiseversicherung, wohin Sie auch gehen, um durch Ihre Gesundheit und angesichts von Widrigkeiten wie Diebstahl usw. gut geschützt zu sein. Wir reisen normalerweise mit Intermundial mit einem Rabatt von 20%, den Sie auch über diesen Link erhalten können: Intermundial Rabatt Reiseversicherung.

 

Reisen in einem Wohnmobil mit Kindern. Sicherheit von Wohnmobilen mit Kindern.

 

Jetzt gehen wir mit den Kleinen. Wenn Sie sich entscheiden, mit Kindern in einem Wohnmobil zu reisen, nehmen Sie zugelassene Sitze. Die sichersten sind im Rückwärtsgang. Stellen Sie vor dem Kauf sicher, dass dieses Modell in Ihr Fahrzeug eingebaut werden kann. Normalerweise müssen Sie installieren Ergänzende Elemente wie die Stützstange, die zuvor im Wohnmobil installiert werden muss. 

Eine weitere hervorragende Option für sicheres Reisen in einem Wohnmobil mit Kindern besteht darin, die Sitze im Rückwärtsgang zu nutzen, indem Sitze zugunsten des Gangs platziert werden.

Sehr wichtig: Fahren Sie immer mit abgesenkten Tischen in einem Wohnmobil mit Kindern, um Kollisionen mit dem Kind zu vermeiden.

La Die größte Sicherheitsmaßnahme für das Reisen in einem Wohnmobil mit Kindern ist immer das Reisen ohne Eile. Denken Sie daran, dass ein Wohnmobil kein normales Fahrzeug ist. Es unterstützt viele Vibrationen und das Gewicht reduziert die Reaktionszeit. Merken Die goldene Regel: Fahren Sie ein Wohnmobil 20 Kilometer weniger als auf der Straße erlaubt.   Das heißt, auf der Autobahn mit 100 km / h und auf Staatsangehörigen mit 80 km / h. 

 

Hunde im Wohnmobil. Wohnmobil-Sicherheit auch für sie und für Sie.

 

Wenn Sie mit Hunden in einem Wohnmobil reisen, müssen Sie die berücksichtigen Vorschriften für Wohnmobilhunde, das ist kein anderer als der General für jedes andere Fahrzeug. Verwendet Träger gut definiert, dass es nicht wegfliegen kann, getrennt von der Fahrerkabine und den Passagieren, wie es die Vorschriften vorschreiben. Obwohl das Ideal und für uns praktischer ist, einen Adapter von zu haben Sicherheitsgurt für Hunde in einem der übrig gebliebenen Räume des Wohnmobils. So werden die Hunde im Wohnmobil sicher reisen, aber auch Sie, ohne die Gefahr, dass sie bei einer Kollision davonfliegen.

Wenn Sie mit einem Hund reisen und die Vorschriften für Hunde in Wohnmobilen oder anderen Fahrzeugen berücksichtigen, vergessen Sie nicht, immer Ihre Veterinärkarte mit den aktuellen Impfungen bei sich zu haben. Fügen Sie vor allem Ärger hinzu, wenn dies in Ihrer autonomen Gemeinschaft nicht obligatorisch ist (wie im Fall von Katalonien). 

Lassen Sie Ihren Tierarzt die Entwurmungsmittel unterzeichnen. In Ländern wie Großbritannien oder Finnland müssen Sie in der Vorwoche oder maximal 20 Tage vor dem Grenzübertritt mit einem Tierarztzertifikat vom Bandwurm entwurmt werden.

Nehmen Sie Ihre Hunde mit ihrem gesetzlich festgelegten Mikrochip in ein Wohnmobil. Legen Sie auch eine Beilage mit Ihrer Telefonnummer oder schreiben Sie sie auf seine Halskette. Sie werden mehr als eine Angst vermeiden!


Dinge, die Sie in ein Wohnmobil mitbringen sollten, um Ihre Sicherheit zu erhöhen und Ihre Leistung zu verbessern

Das GPS, das Komplikationen vermeidet

TPS-Reifen. Der, der uns schon zwei Blowouts und ohne Installation vermieden hat

Innensicherheitsschlösser für einen ruhigen Schlaf

Diebstahlsicherung

Eberspacher Heizhöhensatz. Heizung, die funktioniert und in mehr als 1600 m Höhe sicher ist

Äußere Sicherheitsschlösser

Anti-Lost und sicheres Parken. Walkie-Talkies

Parksensoren

Rückfahrkamera

Verbesserung der Batteriesicherheit und -leistung mit dem Batterietrennrelais

Mit dem GPS-Tracking-Alarm wissen Sie immer, wo sich Ihre Klimaanlage oder Ihr Wohnmobil befindet

Expander Cup für die Wasserpumpe, reduziert das Geräusch der Pumpe bei niedrigem Druck

Ketten, um mit dem Wohnmobil in den Schnee zu fahren

Faltbare Schaufel, um in sicherer Klimaanlage in den Schnee zu gehen

Sicherungssatz für die häufigsten Vorfälle in Wechselstrom oder Wohnmobil

HANDBUCH FÜR REISEN IN EINEM MOTORHOME

Klicken Sie auf die einzelnen Abschnitte, um alles und mehr über das Reisen mit dem Wohnmobil zu erfahren:

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Ana Maria

    Wie man ein Bett in einem 6-Sitzer-Wohnmobil macht ...

    1. Pilar Avila

      Guten Morgen Ana Maria. Diejenige, ein Bett in einem Wohnmobil zu machen, hat seine was, wahr ja lol Es ist nicht einfach, abhängig von der Art des Bettes. Unsere Lösung waren Schlafsäcke für die Kinder und Nordic für uns. Das praktischste, was wir bisher gefunden haben 🙂

Hinterlasse eine Antwort